Fürstenfeldbruck
Nachrichten FürstenfeldbruckNachrichten Umgebung Veranstaltungen Archiv Fürstenfeldbruck
Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Fürstenfeldbruck und näherer Umgebung:

Dringend Handwerker gesucht
Hallo, wer kann unsere Terrasse fließen, ca. 30 qm. Nähe ...
Fürstenfeldbruck - 24.03.2019

Grundstück zu verkaufen.
500m2 Grundstück am Ortsrand in Gilching für eine Doppelhaushälfte ...
Gilching - 24.03.2019

Maurer für Ausbesserungsarbeite n ...
Suche Maurer/Verputzer für Ausbesserungsarbeite n
Eching am Ammersee - 24.03.2019

Su. Hilfe im Garten
Welcher kräftige Mann (mit Auto und Werkzeugen) hilft mir gelegentlich ...
Weßling - 24.03.2019

Suche 2-Zimmer Wohnung
Sehr geehrte Damen und Herren , ich bin auf der Suche nach ...
Gilching - 23.03.2019

Suchen 3 Zimmer Wohnung mit ...
Wir suchen eine günstige 3 Zimmer Wohnung mit kleinem Garten. ...
Fürstenfeldbruck - 23.03.2019

Minijob gesucht
Hallo, ich (10. Klässlerin an der Realschule) bin auf der Suche ...
Gilching - 22.03.2019

Job zu vergeben
Wir suchen Mitarbeiter (m/w/d) für Reinigungsarbeiten in Weßling ...
Weßling - 22.03.2019

Dringende Wohnungssuche
Rentnerin sucht ab sofort kleine möblierte Wohnung oder Apartment ...
Fürstenfeldbruck - 22.03.2019

Haushaltshilfe
Hallo Ich suche eine Job,bzw.im Haushalt ,wenn jemand braucht ...
Gilching - 21.03.2019

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

BMW-Fahrerin weicht Falschfahrer aus – Wirtschaftlicher Totalschaden

Gestern Nachmittag kam es gegen 16.00 Uhr auf der B2 zu einem Beinahe-Frontalzusammenstoß, als ein bislang unbekannter Autofahrer aus Fürstenfeldbruck kommend mit seinem Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn geraten war. Zu diesem Zeitpunkt befuhr eine 28-jährige Frau aus Mammendorf die B2 mit ihrem Pkw BMW 320 i in Richtung Fürstenfeldbruck. Kurz nach der Abzweigung Wagelsried kam ihr der eingangs erwähnte Autofahrer auf ihrem Fahrstreifen entgegen. Die BMW-Fahrerin musste nach rechts auf das Bankett ausweichen, um einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden. Da ihr Pkw ins Schleudern geriet, fuhr sie im Anschluss auf die Gegenfahrbahn. Dort striff sie die Leitplanke mit ihrer gesamten linken Fahrzeugseite, die komplett eingedrückt wurde. Der dadurch entstandene Sachschaden von 5000 Euro kommt einem wirtschaftlichen Totalschaden gleich. Zu dem Verursacher, zum Fahrer sowie zum Autotyp sowie zur Farbe ist nichts bekannt, da die BMW-Fahrerin ihrer Aussage nach sehr schnell reagieren musste. Gesichert ist, dass es sich um einen Pkw handelte.
Zeugenaufruf: Wer Angaben zu dem Falschfahrer machen kann, wird gebeten sich bei der Germeringer Polizei unter Tel. 089-894157-110 zu melden.

Polizei Fürstenfeldbruck | Bei uns veröffentlicht am 06.11.2018


Hier in Fürstenfeldbruck Weitere Nachrichten aus Fürstenfeldbruck

Karte mit der Umgebung von Fürstenfeldbruck

Fürstenfeldbruck

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz