Fürstenfeldbruck
Nachrichten FürstenfeldbruckNachrichten Umgebung Veranstaltungen Archiv Fürstenfeldbruck
Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Fürstenfeldbruck und näherer Umgebung:

2 Zimmer Küche, Bad gesucht, ...
Weßlingerin sucht ab Dezember `19 - März`20 neues Zu hause ...
Weßling - 18.07.2019

Ältere Dame sucht 2-Zimmer-Wohnung
Ältere Dame mit liebenswerter Katze sucht in Obb eine 2-Zimmer-Wohnung. ...
Gilching - 15.07.2019

Fahrer gesucht fuer Sommerfest
Fuer den Samstag, 10. August suchen wir einen Fahrer mit Personenbefoerderung sschein ...
Wörthsee - 15.07.2019

Kärcher Hochdruckreiniger ...
K3 Full Controll Power, originalverpackt 100 € VB
Weßling - 08.07.2019

Eigentumswohnung gesucht!
Ruhige, freundliche Projektleiterin sucht wieder ein Nest in ...
Wörthsee - 14.07.2019

Esszimmerstühle
verkaufe wegen Umzug, 6 Stück Esszimmerstühle aus Kunstleder. Die ...
Gilching - 13.07.2019

Wohnung in Weßling gesucht!
Weßlingerin mit Kind sucht ein nettes Zuhause, gerne mit Garten. ...
Weßling - 12.05.2019

5-köpfige Familie sucht ...
Wir wohnen mit unseren 3 Kindern (4/10/12) derzeit in München ...
Gilching - 12.07.2019

Hilfe für Computer gesucht
Suche geduldige Person die mir meinen Laptop erklärt. Wohne ...
Gilching - 10.07.2019

Auto Verkauf
Ab Sept./Okt. 2019 zu verkaufen: FORD FOCUS 1.6 L/ 150 PS ...
Gröbenzell - 11.07.2019

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Brand in Kieswerk – 100.000 Euro Schaden

Am Dienstagnachmittag geriet im Ortsteil Puch die Siebanlage eines Kieswerks in Brand, wodurch ein Schaden von ca. 100.000 Euro entstand.
Am Dienstag, 29.01.2019 gegen 17:10 Uhr wurde die Integrierte Leitstelle per Notruf über einen Brand in einem zwischen Puch und Aich gelegenen Kieswerk informiert. Dem Großaufgebot an alarmierten Feuerwehreinsatzkräften stellten bei ihrem Eintreffen eine gewaltige Rauchsäule auf dem Gelände fest. Diese rührte von einer brennenden Siebanlage her. Das Feuer konnte von den rund 100 Feuerwehrleuten unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden. Personen kamen durch den Brand nicht zu Schaden, jedoch wird der Sachschaden an der Siebmaschine auf ca. 100.000 Euro beziffert.
Die Brandstelle wurde von Ermittlern der Kriminalpolizei Fürstenfeldbruck im Hinblick auf die Brandursache untersucht. Nach derzeitigem Ermittlungsstand muss davon ausgegangen werden, dass vermutlich vorhergehende Schweißarbeiten an der Anlage zum Ausbruch des Brandes geführt haben.

Polizeipräsidium Oberbayern Nord | Bei uns veröffentlicht am 30.01.2019


Hier in Fürstenfeldbruck Weitere Nachrichten aus Fürstenfeldbruck

Karte mit der Umgebung von Fürstenfeldbruck

Fürstenfeldbruck

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz