Fürstenfeldbruck
Nachrichten FürstenfeldbruckNachrichten Umgebung Veranstaltungen Archiv Fürstenfeldbruck
Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Fürstenfeldbruck und näherer Umgebung:

Wiesn-Dirndl
Attraktives Berechtesgadener Dirndl, inkl. Bluse und Schürze, ...
Gilching - 13.09.2019

Büromöbel, Schreibtische ...
Diverse Büromöbel zu verkaufen - nur Abholung! - ca. 10 ...
Weßling - 12.09.2019

Hübsche Zweizimmer-Wohnung ...
Biete sehr hübsche, gepflegte Dachgeschosswohnung in Mammendorf ...
Mammendorf - 10.09.2019

Reinigungskräfte gesucht
Stiftung Kinderhilfe FFB sucht ab sofort Reinigungskräfte m/w/d in ...
Germering - 10.09.2019

Spülkraft / Reinigungskraft ...
Stiftung Kinderhilfe FFB sucht ab sofort Spülkraft m/w/d Mi ...
Fürstenfeldbruck - 10.09.2019

Couchtisch
Antiker Couchtisch, ist als Buch dargestellt. Höhe 45 cm Tiefe ...
Gilching - 09.09.2019

Echt leder Italienische Venturini ...
Lederschuhe in sehr gutem zustand, es wurde ein paar mal getragen. Farbe: ...
Gilching - 09.08.2019

Modische Marco Tozzi Stiefeletten
Modische nur ein mal getragen Stiefeletten, in sehr gutem zustand. Grösse: ...
Gilching - 09.08.2019

Wir suchen eine 2-Zimmer ...
Wir suchen eine 2-Zimmer Wohnung in Gilching oder Germering. Meine ...
Gilching - 09.09.2019

Du bist Physiotherapeut_In? ...
Wir suchen Physiotherapeuten im Bereich Orthopädie – Chirurgie ...
Weßling - 09.09.2019

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

STOP-Schild missachtet

Am Dienstag kam es erneut zu einem schwereren Unfall an der Kreuzung Schöngeisinger
Straße/Fürstenfelder Straße. Gegen 11:00 Uhr fuhr ein 65-jähriger Mann aus dem Landkreis Günzburg von der Fürstenfelder Straße mit seinem Fiat in den Kreuzungsbereich ein, obwohl für ihn durch ein STOP-Schild Vorfahrt gewähren galt. Die Kreuzung ist normalerweise Ampelgeregelt, jedoch fanden zur Unfallzeit Reparaturarbeiten an dieser statt, weshalb sie außer Betrieb gesetzt worden ist.
Im Kreuzungsbereich kam es dann zum Zusammenstoß mit dem Pkw einer 58-jährigen Frau
aus Inning, die auf der vorfahrtsberechtigen Schöngeisinger Straße stadtauswärts unterwegs war.
Der Kia der Inningerin wurde durch den Zusammenstoß im Anschluss gegen den Mast der
Lichtzeichenanlage auf der Verkehrsinsel geschleudert. Durch die starke Deformation des Fahrzeuges war es der Frau nicht möglich, ihr Fahrzeug zu verlassen. Sie wurde von der Feuerwehr aus ihrem Pkw befreit und anschließend mit Rückenverletzungen in ein Krankenhaus verbracht. Der Unfallverursacher blieb augenscheinlich unverletzt. An den Fahrzeugen und an der Ampel entstand ein Gesamtschaden von ca. 16.000 Euro.

Polizei Fürstenfeldbruck | Bei uns veröffentlicht am 28.05.2019


Hier in Fürstenfeldbruck Weitere Nachrichten aus Fürstenfeldbruck

Karte mit der Umgebung von Fürstenfeldbruck

Fürstenfeldbruck

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz