Fürstenfeldbruck
Nachrichten FürstenfeldbruckNachrichten Umgebung Veranstaltungen Archiv Fürstenfeldbruck
Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Fürstenfeldbruck und näherer Umgebung:

1-Zimmer-Wohnung gesucht
Ruhiger, sauberer berufstätiger Mann, sicheres Einkommen, sucht ...
Fürstenfeldbruck - 15.11.2019

Konversation auf Italienisch ...
Vuoi rinfrescare il tuo Italiano o tenerlo in esercizio in atmosfera ...
Fürstenfeldbruck - 15.10.2019

Reinigungshilfe
Haben Sie Zeit und Lust, mir in unserem 2 Personenhaushalt in ...
Wörthsee - 15.11.2019

Kuechenhilfe o. ä.
Frau(50)sucht dringend Arbeit als Kuechenhilfe in Eichenau oder ...
Eichenau - 15.11.2019

Maurer Verputzer mit Unterkunft
Wir sind ein Mini-Baugeschäft aus Olching mit 3 Mitarbeitern. ...
Olching - 13.10.2019

Kuechenhilfe o. ä.
Frau(50)sucht dringend Arbeit als Kuechenhilfe o. ä.. Bin deutsch. ...
Eichenau - 13.11.2019

suche Hilfe zum Holz ofenfertig ...
wer kann mir helfen, kostengünstig, für Bäume die nächste ...
Maisach - 13.11.2019

Lehrer m/w/d, 4. – 6. Jahrgangsstufe ...
Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir ab sofort einen Lehrer ...
Inning - 13.11.2019

2 Zi, Küche, Bad (Garten? ...
Weßlingerin aus Leidenschaft sucht Wohnungverkleinerung : ...
Weßling - 09.11.2019

Wir suchen ein neues Zuhause ...
Wir sind eine Familie mit drei großen Kindern und einem kleinen ...
Weßling - 11.11.2019

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Falscher Handwerker bestiehlt Rentnerin

Gestern gegen 10.30 klingelte ein Mann bei einer 96 jährigen Rentnerin am Siedlerplatz und gab vor Handwerker zu sein. Er müsse dringend ins Haus, da es einen Wasserschaden gäbe. Die Rentnerin begleitete den angeblichen Handwerker in den Keller, wo er geschickt mit einem feuchten Lappen, den er unbemerkt gegen die Wand drückte der alten Dame eine feuchte Mauerstelle vorgaukelte. Nun begab sich der Mann alleine ins Obergeschoß und brach dort einen verschlossenen Schrank auf und entwendete etwa 500 Euro Bargeld und ein Sparbuch. Als die Rentnerin nach dem Mann sehen wollte, flüchtete dieser aus dem Haus. Der Täter war etwa 175 cm groß, schlanke Figur, dunkelblonde kurze Haare und trug schwarze Bekleidung. Er sprach bayerische Mundart.



Polizei Fürstenfeldbruck | Bei uns veröffentlicht am 16.10.2019


Hier in Fürstenfeldbruck Weitere Nachrichten aus Fürstenfeldbruck

Karte mit der Umgebung von Fürstenfeldbruck

Fürstenfeldbruck

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz