Fürstenfeldbruck
Nachrichten FürstenfeldbruckNachrichten Umgebung Veranstaltungen Archiv Fürstenfeldbruck
Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Fürstenfeldbruck und näherer Umgebung:

BIV-Kinderkrippe in Gilching ...
Wir der BIV e.V., sucht für unsere BIV-Kinderkrippe zum 01.09.2024 ...
Gilching - 21.06.2024

Haushälterin gesucht
Wir sind eine fröhliche 5-köpfige Familie aus Gilching und ...
Gilching - 21.06.2024

Deckenleuchte im Industrie-Design
Sehr schöne neue Deckenlampe noch originalverpackt zum halben ...
Wörthsee - 21.06.2024

Schneckensperre - Beeteinfassung
Verkaufe ein paar Meter verzinkten Schneckenzaun für halben ...
Wörthsee - 21.06.2024

Examinierte*r Altenpfleger*in/Pfle gefachkraft ...
Der SOZIALDIENST GILCHING E.V. unterstützt als gemeinnütziger ...
Gilching - 19.06.2024

Pflegehilfskraft (m/w/d) ...
Der SOZIALDIENST GILCHING E.V. unterstützt als gemeinnütziger ...
Gilching - 12.06.2024

Hauswirtschaftliche Hilfe ...
Der SOZIALDIENST GILCHING E.V. unterstützt als gemeinnütziger ...
Gilching - 18.06.2024

Starnberg - Haus mit großem ...
Doppelhaushälfte(ca . 60m² Grundfläche) u. Garage auf ca 620 ...
Fürstenfeldbruck - 15.05.2024

TG-Platz
TG-Platz frei in Gilching-OT Geisenbrunn - Preis 660,-- pro Jahr
Gilching - 14.06.2024

Privat sucht 24 Haushaltshilfe ...
Wir sind ein Privathaushalt und suchen für unsere Mutter eine ...
Puchheim - 12.06.2024

Erfahrene Haushaltshilfe, ...
Bin als Reinigungsservice selbständig. Wenn Sie jemanden suchen, ...
Inning - 12.06.2024

Nette Gilchinger Kleinstfamilie ...
Wir, mein ruhiger 14 Jahre alter Sohn und ich suchen eine 2-3 ...
Gilching - 12.06.2024

Ausbildung zur/zum Köchin/Koch
Steigen Sie ein in die faszinierende Welt des Deutschen Zentrums ...
Weßling - 11.06.2024

Verkaufsberatung (m/w/d) ...
IHRE AUFGABEN Im Süden Münchens geben Sie der Marke Garpa ...
Weßling - 10.06.2024

Einfamilienhaus mit Garten
Einfamilienhaus mit Garage und Carport, 5 Zimmer, 150 m² WF ...
Weßling - 30.05.2024

Schönes Wandregal
Altes, schönes Wandregal Höhe 76 cm, Breite 90 cm, Tiefe ...
Gilching - 02.06.2024

Möblierte Zimmer
Zu vermieten an Nichtraucher, klein aber sauber, ruhig, innerhalb ...
Gilching - 30.05.2024

Englisch-Sprachtrain ing
English-Conversation at all levels. Have fun with speaking, refreshing ...
Fürstenfeldbruck - 27.05.2024

Pflegedienstleitung für ...
Der SOZIALDIENST GILCHING E.V. unterstützt als gemeinnütziger ...
Gilching - 15.05.2024

Herren Trekking Fahrrad ...
Suche sehr gut erhaltenes Herrenfahrrad zu einem fairen Preis ...
Germering - 22.05.2024

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Unter Drogen stehendes Pärchen attackiert Polizeibeamte

Zum zweiten Mal innerhalb einer Woche wurde ein Polizeibeamter der Germeringer Polizei bei einem Einsatz von einem polizeilichen Gegenüber angegriffen und verletzt. Nachdem beim ersten Vorfall am 03.05.2013 in Gilching einem 32-jähriger Polizeibeamter bei der Fahnung nach einem 20-jährigen Spiegelabtreter von diesem mit der Faust ins Gesicht geschlagen wurde und der Kollege dabei eine Kieferprellung davontrug, wurde ein 23-jähriger Kollege bei dem gestrigen Einsatz in den Oberschenkel gebissen und gekniffen.

Der Einsatz am gestrigen Vatertag begann damit, dass ein 24-jähriger Germeringer gegen 22.45 Uhr bei der Polizei mitteilte, sein 32-jähriger Bruder und seine 30-jährige Lebensgefährtin würden in der elterlichen Wohnung randalieren und so wörtlich dieselbe "lautstark umdekorieren". Er will, dass das Paar die Wohnung umgehend verläßt und bittet daher um Polizeiunterstützung. Beim Eintreffen der Streife hatte sich das randanlierende Pärchen zunächst im Wohnzimmer eigesperrt. Auf die polizeiliche Aufforderung zu öffnen, bedrohte der 32-jährige Bruder aus München die Beamten bereits massiv. Kurze Zeit darauf öffnete er die Türe in kampfbereiter Haltung, er konnte jedoch zunächst verbal vor die Haustüre in den Innenhof des Mehrfamilienhaus dirigiert werden. Während ihm der Sachverhalt erklärt wurde, versuchte er einen Polizisten anzugreifen.

Daraufhin wurde er von der Streifenbesatzung zu Boden gebracht und gefesselt. Nachdem seine Lebensgefährtin die Szene von der Wohnung aus gesehen hatte, kam sie aus der Wohnung hinzu und versuchte unter lautem Geschrei ihren Freund zu befreien, indem sie sich auf die beiden Beamten stürzte. Sie konnte von einem dritten Beamten überwältigt werden, der als Verstärkung bereits zuvor von seinen beiden Kollegen alamiert worden war. Bemerkenswert ist auch die Tatsache, dass eine 33-jährige Anwohnerin, welche die Szene von ihrer Wohnung aus beobachtete, "aus Angst um die Beamten" einen Polizeinotruf um zusätzliche Verstärkung abgesetzt hatte. Mit Hilfe dieser Verstärkung in Gestalt einer weitere Streife konnten der "Gast aus München" und seine Lebensgefährtin aus Freising trotz aller Versuche sich mit Schlägen, Tritten und Beißen dagegen zu wehren, schließlich zur Inspektion in die Waldstraße gebracht werden.

Dabei gelang es dem völlig ausgerasteten Münchner jedoch einem 23-jährigen Kollegen in den Oberschenkel zu beißen und trotz gefesselter Hände heftig in den Oberschenkel zu zwicken.

Ein verständigter Arzt stellte bei dem renitenten Pärchen einen Alkoholpromillewert von 2,2 Promille bei ihm und von knapp 1,9 Promille bei ihr fest. Da bei der Durchsuchung des Rucksackes des Beschuldigten 0,4 Gramm Amfetamin und zwei bereits gebrauchsfertige Spritzen aufgefunden wurden und zudem bei beiden frische Einstichstellen am Körper festzustellen waren, ist nach Einschätzung des Arztes davon auszugehen, dass beide massiv unter Drogeneinfluß standen.

Gegen das polizeibekannte Paar wird nun wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte, Beleidigung sowie wegen versuchter Gefangenenbefreiung gegen die Frau, desweiteren wegen des Drogendeliktes und Sachbeschädigung gegen den Mann ermittelt.

Polizei Fürstenfeldbruck | Bei uns veröffentlicht am 10.05.2013


Hier in Fürstenfeldbruck Weitere Nachrichten aus Fürstenfeldbruck

Karte mit der Umgebung von Fürstenfeldbruck

Fürstenfeldbruck

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum, Datenschutz und Nutzungsbedingungen